News of DDC Breakdance members

Current tweets, exciting backgrounds and insights in a dancer’s life.

HIGHLIGHT

Neue Tournee 2019/20: DDC goes CRZY

Ende November 2019 gibt es die Vor-Premiere in Schweinfurt, im Januar und Februar 2020 startet dann die große CRZY-Deutschlandtournee der DDC! »

Bayerisches Landesturnfest 2019 in Schweinfurt

Turnfestgalas sind bei den Landesturnfesten in allen Bundesländern Deutschlands die absoluten Highlights für Ausrichterstädte und deren Gäste. Dies vor allem deshalb, weil hier die Turnverbände ihre besten Gruppen und Einzelkönner konzentriert präsentieren. In Bayern strahlt beim #turnfest19 im…

Turnfestgalas sind bei den Landesturnfesten in allen Bundesländern Deutschlands die absoluten Highlights für Ausrichterstädte und deren Gäste. Dies vor allem deshalb, weil hier die Turnverbände ihre besten Gruppen und Einzelkönner konzentriert präsentieren. In Bayern strahlt beim #turnfest19 im Theater der Stadt Schweinfurt am Himmelfahrtswochenende 2019 dieser Programmhöhepunkt ganz besonders hervor.

Denn die vielumworbene Schweinfurter Breakdancegruppe Dancefloor Destruction Crew (DDC) führt dabei nicht nur Regie, sondern gestaltet die Gala mit vielen Highlights selbst mit. Unterstützt wird sie dabei von weiteren professionellen Künstlern sowie herausragenden Showtalenten des Bayerischen Turnverbandes.

Turnfestgala der Superlative Klassische

Turnfestgalas bieten spektakuläre Höhepunkte aus Turnen, Akrobatik, Tanz und überraschenden Bewegungshighlights. Das so erzeugte Kaleidoskop aus Bewegung, Begeisterung und Show wird zum eindrucksvollen Spiegelbild der Buntheit und Kreativität der Akteure in und um den Sport herum.

Der Blick über den (Turn-)Zaun gehört dazu! „Wir freuen uns sehr darauf, in unserer Heimatstadt eine Turnfestgala der Superlative zu gestalten, bei der Witz und Charme natürlich nicht zu kurz kommen werden“, sagt Marcel Geißler von der DDC.

DDC an 150 Tagen auf Tour

Die DDC ist von der europäischen Showbühne nicht mehr wegzudenken, touren die 15 Mitglieder der Crew doch an 150 Tagen mit ihren Shows inzwischen durch die ganze Welt. Dass sie dabei der Verbandswelt nicht ganz fremd sind, zeigen ihre Engagements beim Feuerwerk der Turnkunst sowie die Gestaltung des Deutschen Abends bei der Weltgymnaestrada 2019 in Dornbirn/Österreich. „Unsere Turnfestgala soll Profis mit Talenten aus dem Verband zusammenbringen. Gemeinsam werden sie knapp 3.000 Besucher bei einer mitreißenden Show begeistern“, erklärt Christine Königes, Stellv. OK-Vorsitzende, die auf Künstlersuche im Bayerischen Turnverband war: „Es war nicht einfach, Gruppen zu finden, die nicht mehrere Tage im Wettkampfbetrieb sind. Fast alle BTV-Mitwirkende sind nämlich nicht nur Teil der vier Vorstellungen, sondern auch noch bei einem Wettkampf dabei.“

Höhepunkte aus Turnen, Akrobatik und Tanz

Aus den Reihen des BTV wirken mit:

  • Akrobatik Astral des Vfl Buchloe
  • Bayernkader TeamGym
  • Crazy Floor Jumpers des TV Hallstadt (Tanz & Turnen)
  • Elina Lang (Rhythmische Sportgymnastik) vom ATV Frankonia
  • Jumpinos des TSV Friedberg (Rope Skipping)
  • Kleine-Nestler-Schule München (Gymnastik)
  • Rhönrad Showgruppe der TG Würzburg
  • Turn-Team Schwaben (Gerätturnen)

Besonders gespannt darf man auf die inklusive Rollstuhlgruppe des USC München sein, die bereits bei der Turnfestgala des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin 2017 auftrat. Die USC-Paare sind bekannt für stimmungsvolle Tänze und präsentieren eine lebensfrohe und bewegungsintensive Performance.

Seil, Reck und Jonglage

Neben mehreren Auftritten der DDC wird u.a. die international umworbene Berlinerin Marie Bitaroczky am Vertikalseil das Publikum „um ihren Körper“ wickeln. Bei ihr treffen Kraft und Energie auf perfekte Körperbeherrschung und berührende Musik. Diese fulminante Mischung macht ihren furchtlosen Seil-Act zu einem unwiderstehlichen Erlebnis, das die Schwerkraft virtuos aufzuheben scheint. Nathalie Wecker, Tochter des Reck-Olympiasiegers Andreas Wecker, hat ihr Talent mit in die Wiege gelegt bekommen. Seit ihrer Kindheit steht die Welt für sie kopfüber. In ihrer Handstand-Equilibristik-Darbietung vermittelt sie in Schweinfurt eine unfassbare Leichtigkeit. Und dass Jonglieren nicht einfach nur ein paar Bälle in die Luft werfen ist, beweist Bertan Canbeldek. Der Zirkusartist hat von Australien bis Israel in unzähligen Ländern mit Weltklasse-Artisten performt und freut sich auf die Auftritte mit der DDC und den BTV-Könnern.

Termine Turnfestgala

Insgesamt gibt es vier Termine für die Turnfestgala in Schweinfurt:

  • Turnfestgala I: Freitag, 31.05.2019, 15:00 – 17:00 Uhr
  • Turnfestgala II: Freitag, 31.05.2019, 20:00 – 22:00 Uhr
  • Turnfestgala III: Samstag, 01.06.2019, 11:00 – 13:00 Uhr
  • Turnfestgala IV: Samstag, 01.06.2019, 20:00 – 22:00 Uhr

Eintrittskarten für die Turnfestgala im Theater der Stadt Schweinfurt sind an der Theaterkasse und im Bürgerservice der Stadt Schweinfurt, Rathaus Erdgeschoss (Telefon: 09721 51-0) erhältlich. Öffnungszeiten: Mo. – Do. 08:00 – 18:00 Uhr; Fr. 08:00 – 16:00 Uhr; Sa. 09:30 – 12:00 Uhr

Bayerisches Landesturnfest

Das 32. Bayerische Landesturnfest ist Bayerns bewegendes Festival: Sport, Show, Kultur und Bildung werden vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 Schweinfurt in Turnfeststimmung bringen. Veranstaltet wird das Turnfest vom Bayerischen Turnverband mit seinem Ausrichter, der Stadt Schweinfurt.

DDC Shows in der Südsee und Neuseeland

Nach den griechischen Inseln und den Kanaren führte die dritte Reise auf der Luxuskreuzfartschiff MS Europa 2 die die Tänzerinenn und Tänzer der DDC diesmal ans andere Ende der Welt - in die Südsee und nach Neuseeland.

Nach den griechischen Inseln und den Kanaren führte die dritte Reise auf der Luxuskreuzfartschiff MS Europa 2 die die Tänzerinenn und Tänzer der DDC diesmal ans andere Ende der Welt - in die Südsee und nach Neuseeland.

Zwei Tage Anreise und zwei Tage Abreise, dazischen zwei Wochen an Bord des besten Kreuzfahrtschiffes der Welt in einer traumhaften Kulisse. Die DDC zählt zu den wenigen Künstlern, die regelmäßig an Bord eingeladen werden und das anspruchvolle Publikum mit ihren beiden extra für die Europa 2 entwickelten Shows unterhalten dürfen. Dazwischen war ausreicehnd Zeit die traumhaften Strände zu entdecken, mit Haien und Delphinen zu schwimmen und die Sonne an Deck zu genießen.

 

Silvester: Gleich zweimal DDC im TV

Neben der Ausstrahlung der Silvester-Sondersendung "Le plus Grand Cabaret du Monde" im französischen Fernsehen ist die DDC auch in der ARD ab 20:15 Uhr zur besten Sendezeit live zu sehen.

Neben der Ausstrahlung der Silvester-Sondersendung "Le plus Grand Cabaret du Monde" im französischen Fernsehen ist die DDC auch in der ARD ab 20:15 Uhr zur besten Sendezeit live zu sehen. 

"Party, Hits & magische Momente" – all das bietet "Die Silvestershow mit Jörg Pilawa", live am Montag, 31. Dezember um 20:15 Uhr im Ersten, in ORF 2 und im SRF. Von Schlager und Evergreens über "Rock 'n' Roll" und Swing bis zu Partyhits ist in der großen Eurovisions-Show mit Jörg Pilawa und Francine Jordi für musikalische Abwechslung gesorgt.

Beim finalen Countdown zum Jahreswechsel feiern die beiden Moderatoren in der TipsArena in Linz gemeinsam mit zahlreichen Stars, Showacts und Hits zum Mittanzen hinein ins neue Jahr. Einen besonderen Höhepunkt erleben die Zuschauer um Mitternacht, wenn live an das Brandenburger Tor zu einem der größten Silvesterfeuerwerke Europas geschaltet wird. Danach geht die Party bis 1:00 Uhr weiter. Die Sendung ist nach der Ausstrahlung bis 7. Januar 2019 in der Mediathek Das Erste zu sehen.

Stars, Publikumslieblinge und jede Menge Hits In der Linzer TipsArena sorgen unter anderem folgende Künstler für einen guten Rutsch ins neue Jahr: Ihre Evergreens präsentieren The Rubettes aus England und Middle of the Road aus Schottland, für modernen Rock ’n’ Roll-Sound sorgen The Baseballs. Mit dabei sind auch Linda Fäh aus der Schweiz sowie der bayerische Magier-Newcomer Magic Maxl und Magier-Star Peter Marvey. Ebenso auf der Bühne zu sehen sind der deutsche König des Swing Tom Gaebel, Schlager-Ikone Kristina Bach, Florian Ast, Vincent Gross, der Schlager-Shootingstar aus der Schweiz, und die deutsche Partyband Lollies. Ihre spektakulären Choreografien zeigen die DDC Breakdancer. Und mit zahlreichen Hits im Gepäck kommen Semino Rossi & Nik P, die Schürzenjäger, die österreichischen Lokalmatadore Die Seer und die Paldauer sowie der belgische Superstar Helmut Lotti.

 

Silvester auch im französischen TV

Bereits zum zweiten Mal war die DDC von Patrick Sebastien in die vermutlich bekannteste Unterhaltssendung des französischen Fernsehens eingeladen.

Bereits zum zweiten Mal war die DDC von Patrick Sebastien in die vermutlich bekannteste Unterhaltssendung des französischen Fernsehens eingeladen. Die Aufzeichnung der Show erfolgte bereits Ende Oktober, die Ausstrahlung erfolgt am 31. Dezember 2018 als Silvester-Sondersendung. Das in Frankreich beliebte und renommierte Format "Le plus grand Cabaret du Monde" erreicht Einschaltquoten von rund 20. Mio Zuschauern im französischen TV, weltweit sehen die Sendung bis zu 70. Mio. Zuschauer: Le plus grand cabaret du monde

Schlagerfest-Tournee auch 2019 wieder mit der DDC

Auch 2019 tourt die DDC wieder an der Seite von Florian Silbereisen durch die großen Veranstaltungshallen in Deutschland und Österreich. Unter dem Motto „Das große Schlagerfest - Die Party des Jahres“ wird an 26 Abenden zwischen dem 18. März und 04. Mai 2019 gemeinsam gefeiert, getanzt und gesungen.

Auch 2019 tourt die DDC wieder an der Seite von Florian Silbereisen durch die großen Veranstaltungshallen in Deutschland und Österreich. Unter dem Motto „Das große Schlagerfest - Die Party des Jahres“ wird an 26 Abenden zwischen dem 18. März und 04. Mai 2019 gemeinsam gefeiert, getanzt und gesungen.

Die DDC ist bereits im vierten Jahr in Folge mit dabei und freut sich auf die Freunde von KluBBB 3 & Voxxclub, auf Michelle & Matthias Reim und auf Eloy de Jong.

Alle weiteren Infos zu den genauen Terminen, den Orten sowie zum Online-Kartenverkauf gibt es hier: Schlagerfest 2019

DDC wieder beim "Feuerwerk der Turnkunst"

Bereits zum zweiten Mal wird die DDC bei Europas erfolgreichster Turnshow – Feuerwerk der Turnkunst mit dabei sein. Mit der spektakulären Show „Breakdance in Lederhosen“, dem gefühlvollen Duo „Alex & Felice“ und Greg als Komödiant, der als roter Faden durch den Abend führen wird.

ERLEBEN SIE DIE WELTSTARS DER BEWEGUNGSKÜNSTE.

Bereits zum zweiten Mal wird die DDC bei Europas erfolgreichster Turnshow – Feuerwerk der Turnkunst mit dabei sein. Mit der spektakulären Show „Breakdance in Lederhosen“, dem gefühlvollen Duo „Alex & Felice“ und Greg als Komödiant, der als roter Faden durch den Abend führen wird.

Die DDC gemeinsam mit den Weltstars der Bewegungskünste und Akrobatik vereint zu einer einzigartigen Show auf höchstem Niveau. Jedes Jahr anders, jedes Jahr neu – immer spektakulär, bewegend und fesselnd. Oder eben, wie das Fernsehen sagte: "Die beste Turnshow der Welt!“   

Lassen Sie sich von „Connected“ verzaubern und faszinieren, so wie bereits mehr als zweieinhalb Millionen begeisterte Besucher deutschlandweit. Freuen Sie sich auf 34 Shows in 22 Städten, auf unvergessliche Stunden, die Ihnen den Atem rauben werden: Freuen Sie sich auf das Feuerwerk der Turnkunst. 

Weitere Infos zum Programm, der Tournee und zum Kartenverkauf: Connected 2019

DDC feiert erfolgreiche Mozart-Premiere in Barcelona

Nach der Frankreich-Premiere im Mai diesen Jahres eroberte die DDC mit ihrer Show "Breakin´ Mozart" nun auch die Herzen des Publikums aus Barcelona mit gleich vier Shows im BARTS Theater im Herzen der katalanischen Metropole. Die spanische Presse feierte die Premiere, die Zuschauer dankten es mit…

Nach der Frankreich-Premiere im Mai diesen Jahres eroberte die DDC mit ihrer Show "Breakin´ Mozart" nun auch die Herzen des Publikums aus Barcelona mit gleich vier Shows im BARTS Theater im Herzen der katalanischen Metropole. Die spanische Presse feierte die Premiere, die Zuschauer dankten es mit langem Applaus und Standing Ovations. 

DDC wieder bei "Immer wieder sonntags" in der ARD

Bereits im dritten Jahr in Folge sind die zweifachen Breakdance-Weltmeister von Stefan Mross in den Europapark nach Rust eingeladen. In der Live-Sendung"Immer wieder sonntags" performt die DDC ihre neue Show "Breakdance in Lederhosen" mit der sie auch vor Kurzem den ehemaligen US-Präsidenten Barack…

Bereits im dritten Jahr in Folge sind die zweifachen Breakdance-Weltmeister von Stefan Mross in den Europapark nach Rust eingeladen. In der Live-Sendung"Immer wieder sonntags" performt die DDC ihre neue Show "Breakdance in Lederhosen" mit der sie auch vor Kurzem den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama begeistern konnte. Am Sonntag, den 26. August startet die Sendung live ab 10 Uhr in der ARD.

Breakin´ Mozart erobert neue Länder

Nach der erfolgreichen und gefeierten Frankreich-Premiere im Mai diesen Jahres stehen nun weitere, neue Länder auf der Tournee-Liste der erfolgreichen Gemeinschaftsproduktion der DDC und von Echo-Preisträger Christoph Hagel. Im Oktober gastieren die zweifachen Breakdance-Weltmeister für gleich vier…

Nach der erfolgreichen und gefeierten Frankreich-Premiere im Mai diesen Jahres stehen nun weitere, neue Länder auf der Tournee-Liste der erfolgreichen Gemeinschaftsproduktion der DDC und von Echo-Preisträger Christoph Hagel. Im Oktober gastieren die zweifachen Breakdance-Weltmeister für gleich vier Vorstellungen in Barcelona, am 20. November folgt dann die Premiere in Bulgariens Hauptstadt Sofia. Diese und weitere Termine sowie Links zum Kartenvorverkauf finden Sie unter "Termine" auf dieser Homepage.

DDC reist nach Afrika und trifft Barack Obama

Auf Einladung von Dr. Auma Obama reisen die zweifachen Breakdance-Weltmeister am 12. Juli für zehn Tage nach Kenia. Dort werden Sie Kinder und Jugendliche in verschiedenen Workshops unterrichten und gemeinsame eine kleine Show erarbeiten. Am 16. Juli findet dann die Einweihung des von der Saudi Kuh…

Auf Einladung von Dr. Auma Obama reisen die zweifachen Breakdance-Weltmeister am 12. Juli für zehn Tage nach Kenia. Dort werden Sie Kinder und Jugendliche in verschiedenen Workshops unterrichten und gemeinsame eine kleine Show erarbeiten. Am 16. Juli findet dann die Einweihung des von der Saudi Kuh Foundation finanzierte Sport-, Ressourcen- und Ausbildungszentrum in Alego nahe Kisumu am Victoriasee statt. Im Rahmen dieser Eröffnung wird die DDC auch ihre bekannte Show "Breakdance in Lederhosen" performen. Zur Veranstaltung wird auch der Bruder von Dr. Auma Obama, der ehemalige US-Amerikanische Präsident Barack Obama erwartet.

 

Breakin´ Mozart feiert Frankreich-Premiere in Paris

Nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Griechenland gastierte "Breakin´ Mozart" am vergangenen Wochenende erstmals in Paris und feierte dort die Frankreich Premiere. 

 

Breakin` Mozart wurde im Juni 2013 beim Mozartfest Würzburg mit größtem Erfolg uraufgeführt und war in den Jahren…

Nach Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Griechenland gastierte "Breakin´ Mozart" am vergangenen Wochenende erstmals in Paris und feierte dort die Frankreich Premiere. 

 

Breakin` Mozart wurde im Juni 2013 beim Mozartfest Würzburg mit größtem Erfolg uraufgeführt und war in den Jahren 2014 und 2015 insgesamt an knapp 200 Abenden am Berliner Wintergarten Varieté zu sehen. Seit 2015 ist „Breakin´ Mozart“ auch über den deutschsprachigen Raum hinaus unterwegs und gastierte bereits in renommierten Häusern wie der Liederhalle in Stuttgart, der Philharmonie in München und Berlin sowie im Dresdner Kulturpalast. 

DDC bei "Heimat der Rekorde" im BR

Am kommenden Montag, den 16. April 2018 läuft um 20:15 Uhr "Heimat der Rekorde" im Bayerischen Fernsehen. Ein Team des BR besuchte im März die zweifachen Breakdance Weltmeister in ihrer Trainingshalle in Schweinfurt und begleitete Sie einen Tag lang. Höhepunkt der Dreharbeiten war der Versuch, einen…

Am kommenden Montag, den 16. April 2018 läuft um 20:15 Uhr "Heimat der Rekorde" im Bayerischen Fernsehen. Ein Team des BR besuchte im März die zweifachen Breakdance Weltmeister in ihrer Trainingshalle in Schweinfurt und begleitete Sie einen Tag lang. Höhepunkt der Dreharbeiten war der Versuch, einen neuen Weltrekord aufzustellen. Ob dies gelungen ist und wer den Versuch wagte wird in der Sendung aufgelöst...

DDC erneut auf großer Deutschlandtournee

Direkt nach Ostern startet am Dienstag, den 3. April "DAS GROßE SCHLAGERFEST 2018" in Freiburg. Bereits zum dritten mal begleiten die zweifachen Breakdance-Weltmeister Florian Silbereisen und seine Crew auf große Deutschlandtournee durch die größten Veranstaltungshallen. Dabei wird die DDC ihre Fans…

Direkt nach Ostern startet am Dienstag, den 3. April "DAS GROßE SCHLAGERFEST 2018" in Freiburg. Bereits zum dritten mal begleiten die zweifachen Breakdance-Weltmeister Florian Silbereisen und seine Crew auf große Deutschlandtournee durch die größten Veranstaltungshallen. Dabei wird die DDC ihre Fans mit ganz neuen Shows, einmaligen Choreografien und der einen und anderen Überraschung begeistern. Gemeinsam mit Klubbb3, Ross Antony, Shooting-Star Ben Zucker und Helene Nissen tourt die DDC bis Anfang Mai durch 29 Städte. Alle Tourdaten stehen unter "Termine" auf dieser Homepage.

DDC-Film kommt Karfreitag ins Fernsehen

Nachdem der erste DDC-Film "DDC 2017 - Hinter den Kulissen" bereits im Kino zu sehen war, wird er nun am Karfreitag auf TV Mainfranken in HD weltweit zu sehen sein! Der Film gibt einen einmaligen Einblick auf die Arbeit der DDC, zeigt die Crew auf ihren Auslandsreisen und gibt in persönlichen…

Nachdem der erste DDC-Film "DDC 2017 - Hinter den Kulissen" bereits im Kino zu sehen war, wird er nun am Karfreitag auf TV Mainfranken in HD weltweit zu sehen sein! Der Film gibt einen einmaligen Einblick auf die Arbeit der DDC, zeigt die Crew auf ihren Auslandsreisen und gibt in persönlichen Interviews das eine oder andere Geheimnis preis. Die Ausstrahlung startet jeweils um 18 Uhr, 20 Uhr, 22 Uhr und 23 Uhr. Alle Infos zum Empfang von TV Mainframen über Kabel und Satellit gibt es hier: TV Mainfranken

DDC rocken Springpowder in Montafon

Die Ostereiersuche muss warten, wenn Florian Silbereisen mit seiner Crew das Saisonfinale einläutet. Mit von der Partie ist außerdem noch der beliebte voXXclub und die zweifachen Breakdance-Weltmeister DDC, die für ausgelassene Partystimmung auf der Piste sorgen werden. Beginn um 13.00 Uhr, der…

Die Ostereiersuche muss warten, wenn Florian Silbereisen mit seiner Crew das Saisonfinale einläutet. Mit von der Partie ist außerdem noch der beliebte voXXclub und die zweifachen Breakdance-Weltmeister DDC, die für ausgelassene Partystimmung auf der Piste sorgen werden. Beginn um 13.00 Uhr, der Eintritt frei für Jahres-, Skisaison-, Skimehrtages- und Skitageskarteninhaber! Alle anderen Tickets wie z.B. Berg- und Talfahrten, Sonnenabos, … berechtigen nicht zum Eintritt. Weitere Infos zu diesem einmaligen Ski-Osten-Live-Event im verschneiten Montafon Ginas es hier: Springpowder 2018

Staatsminister Dr. Söder verleiht DDC den Bayerischen Heimatpreis

Am 1. März 2018 findet in Schweinfurt die Verleihung des Bayerischen Heimatpreises statt. Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat und designierter Ministerpräsident des Freistaates Bayern lädt zu einem einem Festakt "Heimat Bayern und der…

Am 1. März 2018 findet in Schweinfurt die Verleihung des Bayerischen Heimatpreises statt. Dr. Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat und designierter Ministerpräsident des Freistaates Bayern lädt zu einem einem Festakt "Heimat Bayern und der Verleihung des Heimatpreises Unterfranken" ins Evangelische Gemeindehaus ein. Unter anderem erhält auch die Dancefloor Destruction Crew aus den Händen von Dr. Söder einen einen Heimatpreis verliehen.

Zwei Preise für die DDC in Monte Carlo

Mit zwei Preisen und jede Menge toller Eindrücke im Gepäck kehrt die DDC wieder aus Monaco zurück. Fünf Tage verbrachten die zweifachen Weltmeister an der sonnigen Cote d´Azur und folgten damit der Einladung von Prinzessin Stephanié von Monaco.

Mit zwei Preisen und jede Menge toller Eindrücke im Gepäck kehrt die DDC wieder aus Monaco zurück. Fünf Tage verbrachten die zweifachen Weltmeister an der sonnigen Cote d´Azur und folgten damit der Einladung von Prinzessin Stephanié von Monaco zum Internationalen Circusfestival "New Generation" für Nachwuchstalente aus der ganzen Welt. Bei insgesamt drei Vorstellungen performte die DDC ihre mittlerweile schon mehrfach ausgezeichnete Gala-Show "Swinging Breakdance" und erhielten dafür auch in Monte Carlo zwei weitere Preise. Dabei galt es bei zwei der drei Shows eine hochkarätig, international besetzte Jury zu überzeugen. 

DDC bei "Verrückt nach Meer" in der ARD zu sehen

Im vergangenen Herbst war die DDC zehn Tage auf der MS Artania zu Gast und wurde von einem Kamerateam der ARD begleitet. Nun hat die ARD die Sendetermine der insgesamt sechs Folgen "Verrückt nach Meer" in denen die Schweinfurter Breakdancer zu sehen sind veröffentlicht!

Im vergangenen Herbst war die DDC zehn Tage auf der MS Artania zu Gast und wurde von einem Kamerateam der ARD begleitet. Die zweifachen Breakdance-Weltmeister aus Schweinfurt gingen in Neufundland an Board und bereisten und er Motto "Indian Summer" die kanadische Ostküste entlang des St. Lorenz Stroms bis zu ihrem Ausstieg in Montreal. In insgesamt sechs Folgen der bleiben ARD-Doku "Verrückt nach Meer" kann man die Erlebnisse der DDC an Board des berühmten Kreuzfahrtschiffes miterleben. 

Die Sendetermine sind jeweils im Nachmittagsprogramm der ARD:

  • Donnerstag, der 8. Februar 2018
  • Freitag, der 9. Februar 2018
  • Mittwoch, der 14. Februar 2018
  • Donnerstag, der 15. Februar 2018
  • Mittwoch, der 21. Februar 2018
  • Donnerstag, der 22. Februar 2018

DDC kommt ins Kino

Am 25. Februar 2018 um 17 Uhr kommt die DDC erstmal ins Kino: "DDC 2017 - Hinter den Kulissen" im Weltbio in Schweinfurt!

Am 25. Februar 2018 kommt die DDC erstmal ins Kino! Im vergangenen Jahr wurden die Breakdancer von einem Kamerateam begleitet und interviewt. Das Ergebnis ist eine etwa 45-minütige Doku mit em Titel "DDC 2017 - Hinter den Kulissen" und ein genialer Überblick über den Arbeitsalltag, die Auftritte und Erlebnisse eine der bekanntesten Entertainment-Crews.

Die Vorstellung beginnt um 17 Uhr im Weltbio Kino in Schweinfurt, Karten gibt es im VVK ab Montag, den 15. Januar 2018 bei "Papier Schmitt" am Rossmarkt sowie direkt im Weltbio Kino-Center in der Rückertstraße in Schweinfurt.

Ab sofort gibt es Karten auch auf der Homepage des Kinos: ONLINE TICKET

 

DDC auch in der Saison 2017/18 wieder in Serfaus

Wie auch schon in der letzten Skisaison wird die DDC auch 2017/18 wieder bei der Serfaus Adventure Night auf der Open-Air-Bühne jeden Mittwoch zwischen dem 20. Dezember 2017 und dem 11. April 2018 performen.

Wie auch schon in der letzten Skisaison wird die DDC auch 2017/18 wieder bei der Serfaus Adventure Night auf der Open-Air-Bühne jeden Mittwoch zwischen dem 20. Dezember 2017 und dem 11. April 2018 performen. In dieser Saison sind die zweifachen Weltmeister gleich mit zwei tollen Shows am Start. Alle Auftrittsdaten stehen unter "Termin" auf der Homepage, weitere Infos gibt es hier: Servus Adventure Night

DDC erneut mit Florian Silbereisen auf großer Tournee

Auch 2018 sind die zweifachen Breakdance-Weltmeister der DDC wieder auf großer Tournee und bespielen an der Seite von Florian Silbereisen die größten Veranstaltungshallen im deutschsprachigen Raum. Mittlerweile sind die Schweinfurter Jungs bereits zum dritten mal beim "Großen Schlagerfest" dabei und…

Auch 2018 sind die zweifachen Breakdance-Weltmeister der DDC wieder auf großer Tournee und bespielen an der Seite von Florian Silbereisen die größten Veranstaltungshallen im deutschsprachigen Raum. Mittlerweile sind die Schweinfurter Jungs bereits zum dritten mal beim "Großen Schlagerfest" dabei und gehören damit schon fast zur Stammbesetzung der Tour. Im kommenden Jahr sind neben Florian Silbereisen und Klubbb3 auch Ross Antony, Jürgen Drews sowie Ben Zucker mit auf Tour. Alle Termine und die Links zum Kartenverkauf folgenden in den kommenden Tagen hier auf der Webpage unter "Termine".

100.000 Lichter und die DDC zur Prime-Time in der ARD

Am 2. Dezember wird die DDC erstmals in der Show DAS ADVENTSFEST DER 100.000 LICHTER - Die große Show zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte in Suhl auftreten! Die Sendung wird am 2. Dezember ab 20:15 Uhr live in der ARD, im ORF und im SRF ausgestrahlt! Die große Show zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte…

Am 2. Dezember wird die DDC erstmals in der Show DAS ADVENTSFEST DER 100.000 LICHTER - Die große Show zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte in Suhl auftreten! Die Sendung wird am 2. Dezember ab 20:15 Uhr live in der ARD, im ORF und im SRF ausgestrahlt! Die große Show zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte gehört seit 2004 zu den Höhepunkten des TV-Programm zur Adventszeit. Florian Silbereisen begrüßt große Stars und Gäste zum Adventsfest der 100.000 Lichter. Der Name ist Programm. Die Bühne ist festlich geschmückt und alle warten gespannt auf die Ankunft Friedenslichts aus der Geburtsgrotte Jesus in Bethlehem. Freuen werden sich die Fans auch auf Andrea Berg. Mit der Kelly Family werden alte Bekannte beim Adventsfest der 100.000 Lichter 2017 zu Gast sein. Mireille Mathieu wurde auch bereits als Gast genannt. Die Französin und Florian Silbereisen haben ein enges Verhältnis und sie passt perfekt zum Konzept der Feste. Weitere Gäste sind Fantasy, Semino Rossi, Helmut Lotti, die Priester, Engelsgleich und Vincent Gross.

DDC generiert 50.000 Euro für den EAGLES CHARITY GOLF CLUB e.V.

Zwischen dem 09. und 12. November war die DDC beim Präsidenten Cup 2017 in Griechenland und unterstütze den EAGLES CHARITY GOLF CLUB e.V. beim Spenden sammeln.

Zwischen dem 09. und 12. November war die DDC beim Präsidenten Cup 2017 in Griechenland und unterstütze den EAGLES CHARITY GOLF CLUB e.V. beim Spenden sammeln. Im wunderschönen Rahmen des Westin Resort Costa Navarino fand bei milden Temperaturen und Sonnenschein der EAGLES Präsidenten Cup 2017 statt. Neben Stars wie Anastasia, Ross Antony & Paul Reeves und Rae Garvey & Band sorgten die Schweinfurter Breakdancer der DDC mit ihrer Show "Breakdance in Lederhosen" für beste Stimmung und Unterhaltung der Gäste. Insgesamt waren rund 400 Gäste der Einladung von Präsident Frank Fleschenberg gefolgt, darunter bekannte Namen wie Dr. Auma Obama, Til Schweiger, Joachim Lambi, Marie-Luise Marjan, Christoph Metzelder, Sven Ottke, Ralf Rangnick, Lars Riedel, Ireen Sheer, Thomas Stein, Clemens Tönnies, Tobias Angerer, und Anke Huber.

Die DDC unterstütze die EAGLES mit einem Live-Auftritt am Galaabend am Samstag und stellte einen weiteren Auftritt für eine Versteigerung zur Verfügung. Dieser Auftritt wurde für unglaubliche 45.000 Euro von den Unternehmern Josef Brunner und Roger Wittmann ersteigert, weitere 5000 Euro wurden nachträglich noch dazugegeben. 

 

Foto: ©Schneider-Press/W.Breiteneicher

DDC fliegt erneut nach Kanada und besucht Italien

Gleich zwei Länder stehen ab Morgen auf dem Auslandsprogramm der zweifachen Breakdance-Weltmeister.

Gleich zwei Länder stehen ab Morgen auf dem Auslandsprogramm der zweifachen Breakdance-Weltmeister. Für eine große deutsche TV-Produktion geht es für die Jungs zwischen dem 29. September und dem 8. Oktober 2017 an die kanadische Ostküste. Dort stehen unter anderem Städte wie St. John´s in Neufundland, Quebec und Montreal auf dem Plan. Direkt im Anschluss geht es nach Mailand, wo die DDC von der Deutschen Botschaft mit einer Show für die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit gebucht ist.

DDC eröffnet am Samstag live in der ARD die Oktoberfest-Saison 2017

Am kommende Samstag, den 16. September präsentiert Florian Silbereisen erstmals eine Live-TV-Sendung zur Eröffnung des Oktoberfestes und die DDC ist mit ihrer Erfolgsshow "Breakdance in Lederhosen" natürlich mit am Start!

Am kommende Samstag, den 16. September präsentiert Florian Silbereisen erstmals eine Live-TV-Sendung zur Eröffnung des Oktoberfestes und die DDC ist mit ihrer Erfolgsshow "Breakdance in Lederhosen" natürlich mit am Start! Das größte Schlagerfest der Welt ist das Münchner Oktoberfest! Jedes Jahr singen über fünf Millionen Besucher aus aller Welt in den Festzelten nationale und internationale Schlager von "Hey Baby" bis "Tausendmal belogen", von "Country Roads" bis "Griechischer Wein". In diesem Jahr können auch Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen in der ARD mitfeiern. Denn pünktlich zum Start der Wiesn heißt es: "Dirndl!Fertig!Los! Die Oktoberfestshow 2017" live aus München.

DDC mit "Breakin´ Mozart" im neuen Dresdner Konzerthaus zu Gast

Am 27. Dezember 2017 gastiert die DDC mit der Produktion "Breakin´ Mozart" erstmals im wunderschönen Dresden und wird mit ihrer mittlerweile international gefeierten Show im Konzertsaal des Kulturpalastes zu Gast sein.

Der Kartenverkauf hat nun begonnen, Tickets gibt es bereits online zu erwerben:…

Am 27. Dezember 2017 gastiert die DDC mit der Produktion "Breakin´ Mozart" erstmals im wunderschönen Dresden und wird mit ihrer mittlerweile international gefeierten Show im Konzertsaal des Kulturpalastes zu Gast sein.

Der Kartenverkauf hat nun begonnen, Tickets gibt es bereits online zu erwerben: Ticketshop


Der Klassik-Echo-Preisträger und die zweifachen Breakdance-Weltmeister aus Schweinfurt kombinierten erstmals Breakdance mit der Musik von Mozart in einer abendfüllenden Show. Die jungen Tänzer & Tänzerinnen stellen sich der Herausforderung Mozarts und verbinden ihre Kunst auf einzigartige Weise mit der Musik des Wiener Wunderkindes. Mozart erklingt im Original live am Klavier interpretiert von Christoph Hagel, in Orchesterversionen und in modernen HipHop- Bearbeitungen. Wummernde Technobeats fehlen ebenso wenig wie Funky Mozart und Rocking Amadeus. Und die berühmten Koloraturarien der Königin der Nacht aus der Zauberflöte erklingen live gesungen zu einem Feuerwerk mit Breakdance.

DDC erobert Kanada

Gleich 16 Shows performten die zweifachen Weltmeister im August in Toronto und eroberten die Herzen der Kanadier im Flug.

Gleich 16 Shows performten die zweifachen Weltmeister im August in Toronto und eroberten die Herzen der Kanadier im Flug. Auf Einladung der CNE waren die Jungs der DDC zwei Wochen in der fantastischen Stadt Toronto eingeladen und präsentierten ihre neue Show "Breakdance in Lederhosen" in einer extralangen Fassung von 25 Minuten auf der "International Stage" der Canadian National Exhibition 2017. Mit täglich zwei Shows war die DDC ein großer Magnet und erreichte rund 25.000 Zuschauer während des Engagements in Toronto. Ein besonderes Highlight war ein extra für die DDC organisierter Empfang durch die CNE, das Deutsche Generalkonsulat und die Außenhandelsvertretung der IHK in Kanada.

DDC vertritt Deutschland auf der CNE 2017 in Toronto

Zwischen dem 18. August und dem 4. September 2017 findet die Canadian National Exhibition (CNE) in Toronto statt.

Zwischen dem 18. August und dem 4. September 2017 findet die Canadian National Exhibition (CNE) in Toronto statt. Die CNE ist mit jährlich rund 1,3 Millionen Besuchern die größte Messe Kanadas und die fünftgrößte Nordamerikas. Die zweifachen Weltmeister der DDC sind von den Organisatoren eingeladen im Rahmen des kulturellen Programmes die Bundesrepublik Deutschland zu vertreten. An den Tagen zwischen dem 18. und 26. August 2017 performt die DDC ihre eine neue und längere Version ihrer Show "Breakdance in Lederhosen" auf der großen Hauptbühne. Weitere Informationen zum Event gibt es hier: Canadian National Exhibition 2017

Mozart kehrt nach Fürth zurück!

Nach dem großen Erfolg unserer bisherigen Gastspiele in Fürth freuen wir uns für sechs weitere Vorstellungen erneut in das wundervolle Stadttheater nach Fürth zurückkehre zu dürfen.

Nach dem großen Erfolg unserer bisherigen Gastspiele in Fürth freuen wir uns für sechs weitere Vorstellungen erneut in das wundervolle Stadttheater nach Fürth zurückkehre zu dürfen. Unsere Shows finden vom 14. bis 16. Juli sowie vom 20 bis 22. Juli 2017 jeweils um 20:00 Uhr statt. Karten für die Vorstellungen könnt ihr online auf Eventim bestellen: Kartenbestellung

DDC verzaubert die Gäste der MS Europa 2

Auf Einladung der Reederei Hapag Lloyd und TUI produzierte die DDC zwei vollkommen neue Shows für die MS Europa 2. Auf dem weltweit einzigen 5-Sterne plus Kreuzfahrtschiff waren die zweifachen Breakdance-Weltmeister Anfang Juni zu Gast und präsentieren ihre beiden, jeweils 45-minütigen Shows, einem…

Auf Einladung der Reederei Hapag Lloyd und TUI produzierte die DDC zwei vollkommen neue Shows für die MS Europa 2. Auf dem weltweit einzigen 5-Sterne plus Kreuzfahrtschiff waren die zweifachen Breakdance-Weltmeister Anfang Juni zu Gast und präsentieren ihre beiden, jeweils 45-minütigen Shows, einem begeisterten Publikum auf einer wunderbaren durch die Ägäis. Die beiden neuen Formate "Rush Hour - Breakdance Variety" und "Spotlight - Classic Reloaded" finden Sie neben unseren anderen Showformaten auf der Webpage unter "Shows".

"Fuck You Wagner!" nun endlich auch in Bayreuth

Nach der Premiere der neuen Cross-Over-Produktion "Fuck You Wagner!" im vergangenen Jahr in Schweinfurt wurde das Stück nun erstmals in der Wagner-Stadt Bayreuth aufgeführt!

Nach der Premiere der neuen Cross-Over-Produktion "Fuck You Wagner!" im vergangenen Jahr in Schweinfurt wurde das Stück nun erstmals in der Wagner-Stadt Bayreuth aufgeführt! Im Rahmen des Festivals "Musica Bayreuth" gastierten die zweimaligen Breakdance-Weltmeister gemeinsam mit Opernregisseur und Echo-Preisträger Christoph Hagel für gleich zwei Vorstellungen in der Oberfrankenhalle. Wagners Opernmusik trifft auf Dubstep, Breakbeat und Funk, seine Heroen werden Schüler einer Schulklasse. Siegfried kämpft gegen den Drachen und seine Drogensucht, der Streber Beckmesser freut sich über die bestens bestandene Prüfung, die junge Lehrerin verliebt sich unsterblich in einen Schüler wie Isolde in Tristan. Ein neuer Schüler kommt in die Klasse, besiegt die Ablehnung und geht doch am Ende wieder fort: Lohengrin.Wagners Helden werden Archetypen der Jugendkultur. Sie sind es immer gewesen.

DDC gewinnt "It´s Showtime - Das Battle der Besten" auf SAT.1

Die Breakdance-Weltmeister der DDC aus Schweinfurt haben den mit 25.000 Euro dotierten Sieg in neuen SAT.1 Sendung "It´s Showtime - Das Battle der Besten" geholt!

Die Breakdance-Weltmeister der DDC aus Schweinfurt haben den mit 25.000 Euro dotierten Sieg in neuen SAT.1 Sendung "It´s Showtime - Das Battle der Besten" geholt!

Dabei überzeugten die sechs Schweinfurter Jungs nicht nur die Jury - Michelle Hunziker, Bully Herbig und Sascha gaben jeweils die Höchstpunktzahl von 10 Punkten - sondern hatten im Finale mit einem eindeutigen TED-Ergebnis auch die große Mehrheit des Publikums auf ihrer Seite. Ihre neue Show "Breakdance in Lederhosen" sorgte für Beifallsstürme und machte die Jury sprachlos und euphorisch zugleich.

Weitere Infos zur neuen Show sowie Videoclips gibts auf der Homepage zur Show: It´s Showtime

DDC am Sonntag um 20:15 bei "It´s Showtime" auf SAT.1

Die Schweinfurter DDC ist am Sonntag, den 28.05.2017 bei der neuen Show „It´s Showtime! Das Battle der Besten“ auf SAT.1 um 20:15 zu sehen!

Die Schweinfurter Breakdance Weltmeister sind einmal mehr im deutschen Fernsehen zu sehen. In der dritten Folge der neuen SAT.1 Unterhaltungssendung „It´s Showtime! Das Battle der Besten“ sind Jungs der Dancefloor Destruction Crew (DDC) am kommenden Sonntag zur Primetime um 20:15 Uhr auf SAT.1 zu sehen. Dabei unterscheidet sich die von RedSeven Entertainment in den Bavaria Studios in München produzierte Show von den bisher bekannten TV-Formaten für Künstler. Bei "It's Showtime - Das Battle der Besten" wollen Artisten, Sänger, Magier, Tänzer oder Comedians die SAT.1-Zuschauer mit ihrem einmaligen Können begeistern. In jeder der insgesamt sechs Shows gibt es am Ende einen Sieger. Und so läuft es ab: Pro Kategorie treten drei Meister ihres Fachs an und battlen sich in ihrer Kategorie. Die Jury - hochkarätigen mit Michelle Hunziker, Michael Bully Herbig und Sasha besetzt entscheidet, wer der Beste in der jeweiligen Kategorie ist. Wer von ihnen das Studiopublikum am meisten beeindruckt hat, ist der Gesamtsieger der Show. SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger: "'It's Showtime - Das Battle der Besten' ist ein Feuerwerk an beeindruckenden Performances. Unsere Künstler haben absolutes Weltklasseniveau. Wir wollen die Familien vor dem TV - ähnlich wie bei 'The Voice of Germany' - am Sonntagabend in eine andere Welt mitnehmen, in der wir sie begeistern und verzaubern.  

DDC erhält "Goldenes Ticket" für erfolgreiche Tournee

Am vergangenen Samstag endete mit der 30. Show in Oberhausen die gemeinsem Tournee "Das große Schlagerfest" von Florian Silbereisen, Klubbb3, DJ Ötzi, voXXclub, Sarah Jane Scott und der DDC.

Am vergangenen Samstag endete mit der 30. Show in Oberhausen die gemeinsem Tournee "Das große Schlagerfest" von Florian Silbereisen, Klubbb3, DJ Ötzi, voXXclub, Sarah Jane Scott und der DDC. Nach dem großen Erfolg 2016 konnte die Tournee 2017 die Verkaufszahlen erneut steigern. Dafür gab es auch für die Schweinfurter Breakdancer der DDC das "Goldene Ticket" für mehr als 120.000 Eintrittskarten.

KiKa dreht mit DDC und Florian Silbereisen

Bereits zum zweiten Mal besuchte Ben und sein TV-Team vom KiKa die DDC. Diesmal bei der Tournee "Das große Schlagerfest" zusammen mit Florian Silbereisen.

Bereits zum zweiten Mal besuchte Ben und sein TV-Team vom KiKa die DDC. Diesmal bei der Tournee "Das große Schlagerfest" zusammen mit Florian Silbereisen. Nach dem letzten Besuch von Ben im vergangenen Sommer wollte der Kinder-TV-Star dieses mal herausfinden, ob er oder Florian Silbereisen der bessere Breakdancer ist. Vor der Show in Neu-Ulm kommt es also zum großen Breakdance-Battle zwischen den beiden TV-Moderatoren. Am Mittwoch, den 10. Mai um 20 Uhr gibt es das auf KiKa live zu sehen!

FC Bayern München Basketball meets DDC

Die Nachwuchstalente der Basketballes des FC Bayern München waren zu Gast bei der DDC und blickten bei "Breakin´ Mozart" hinter die Kulissen.

Die Nachwuchstalente der Basketballes des FC Bayern München waren zu Gast bei der DDC und blickten bei "Breakin´ Mozart" hinter die Kulissen. Die DDC gastierte mit "Breakin´ Mozart" zwischen dem 25. und 30. April 2017 für sechs Vorstellungen im Münchner Prinzregentheater. Das war Anlass für die Nachwuchstalente der Basketballabteilung des FC Bayern München sich vor der Show mit den Jungs der DDC zu treffen und beim Tanz-Training zuzusehen. Auf Einladung der DDC gab es dann noch ein gemeinsames Breakdance-Training.

DDC als Showact beim LEA Award 2017 in der Festhalle Frankfurt

Mit ihrer preisgekrönten Show "Swinging Breakdance" war die DDC einer der großen Live-Acts beim diesjährigen Live Entertainment Award 2017 in der Festhalle Frankfurt.

Mit ihrer preisgekrönten Show "Swinging Breakdance" war die DDC einer der großen Live-Acts beim diesjährigen Live Entertainment Award 2017 in der Festhalle Frankfurt. Dabei durften sich die Schweinfurter Breakdancer der DDC die Bühne mit Stars wie Max Giesinger, Nena oder Udo Lindenberg teilen. Alle Infos zur Veranstaltung gibt es hier: LEA 2017

DDC zu Gast bei "Americas Got Talent" in L.A.

Ende März waren die Jungs der DDC für eine knappe Woche in Kalifornien zu Besuch und haben bei "Americas Got Talent" performt.

Ende März waren die Jungs der DDC für eine knappe Woche in Kalifornien zu Besuch und haben bei "Americas Got Talent" performt. Mit ihrer Show "Swinging Breakdance" konnten sie die vierköpfige Jury in der unter anderem auch Heidi Klum sitz, überzeugen. Neben der Aufzeichnung in Los Angeles standen noch ein Tag in den Universal Studios sowie ein Fotoshootings in den Hollywood Hills auf dem Programm der Breakdance-Weltmeister. 

DDC bei "Schlager im Schnee" im ORF und MDR

Im Januar wurde für den ORF2 und den MDR die Sendung "Schlager im Schnee" im Gutshof in Flachau aufgezeichnet, welche am Samstag, den 11. Februar 2017 ab 20:15 Uhr ausgestrahlt wird!

Im Januar wurde für den ORF2 und den MDR die Sendung "Schlager im Schnee" im Gutshof in Flachau aufgezeichnet, welche am Samstag, den 11. Februar 2017 ab 20:15 Uhr ausgestrahlt wird! Die DDC wird neben "Breakdance in Lederhosen" noch einen Teaser zu ihrer neuen Show aus dem Tournee-Programm präsentieren. Mit dabei sind auch Florian Silbereisen, Christoff und Jan von Klubbb3, DJ Ötzi, Voxxclub, Sarah Jane Scott, Mickie Krause, Beatrice Egli, Bernhard Brink und Jürgen Drews. Alle Infos zur Show gibt es hier: Schlager im Schnee

DDC im französischen Fernsehen zu Gast

Bereits im November 2016 war die DDC zu einer TV-Aufzeichnung in Paris. Drei Tage waren die Jungs in den Studios von TV5 um ihre Show "Swinging Breakdance" für das französische Erfolgsformat "LE PLUS GRAND CABARAT DU MONDE" aufzuzeichnen.

Bereits im November 2016 war die DDC zu einer TV-Aufzeichnung in Paris. Drei Tage waren die Jungs in den Studios von TV5 um ihre Show "Swinging Breakdance" für das französische Erfolgsformat "LE PLUS GRAND CABARAT DU MONDE" aufzuzeichnen. Die Sendung, die weltweit rund 18. Mio. Zuschauer erreicht, wird am Samstag, den 28. Februar 2017 um 21 Uhr im französischen Fernsehen auf dem Sender TV5 ausgestrahlt.

DDC mit neuen Shows auf der MS Europa 2

Zwischen dem 3. und 10. Juni 2017 ist die DDC auf dem "besten Kreuzfahrtschiff der Welt" zu Gast - der MS Europa 2. Extra für diese 5-Sterne-Kreuzfahrt wird die DDC zwei neue Shows entwickeln und in diesem exklusiven Rahmen den Gästen präsentieren.

Zwischen dem 3. und 10. Juni 2017 ist die DDC auf dem "besten Kreuzfahrtschiff der Welt" zu Gast - der MS Europa 2. Extra für diese 5-Sterne-Kreuzfahrt wird die DDC zwei neue Shows entwickeln und in diesem exklusiven Rahmen den Gästen präsentieren.

Weitere Informationen zur Reise gibt es hier: DDC Kreuzfahrt

DDC bis Ende April wöchentlich in Serfaus

Ab Mittwoch, den 21. Dezember bis Ende April 2017 ist die DDC wöchentlich bei der "Adventure Night" im Skigebiet Serfaus mit der Show "Breakdance in Lederhosen" live und open Air auf 2000 Metern Höhe zu erleben.

Ab Mittwoch, den 21. Dezember bis Ende April 2017 ist die DDC wöchentlich bei der "Adventure Night" im Skigebiet Serfaus mit der Show "Breakdance in Lederhosen" live und open Air auf 2000 Metern Höhe zu erleben. Jeden Mittwoch ab 21 Uhr findet in luftiger Höhe der österreichischen Alpen ein unterhaltsames Showprogramm statt - und die Tänzern scheuen auch bei Minusgraden nicht ihre kurzen Tracht und performen ihre erfolgreiche Show "Breakdance in Lederhosen". 

DDC wieder mit Silbereisen auf großer Tournee

Auch 2017 ist die DDC wieder mit Florian Silbereisen und weiteren Stars unter dem Motto "DAS GROßE SCHLAGERFEST - DIE PARTY DES JAHRES" auf großer Deutschlandtournee. 

 

Nach dem großen Erfolg in diesem Jahr werden die zweifachen Breakdance-Weltmeister der DDC erneut mit auf Tour gehen. Diesmal an…

Auch 2017 ist die DDC wieder mit Florian Silbereisen und weiteren Stars unter dem Motto "DAS GROßE SCHLAGERFEST - DIE PARTY DES JAHRES" auf großer Deutschlandtournee. 

 

Nach dem großen Erfolg in diesem Jahr werden die zweifachen Breakdance-Weltmeister der DDC erneut mit auf Tour gehen. Diesmal an der Seite von Klubbb 3, DJ Ötzi, Voxxclub und Sarah Jane Scott. „Jetzt geht’s richtig los!“, verspricht Florian Silbereisen seinen Fans und kündigt für 2017 „Die Party des Jahres an!“ Beziehungsweise die etwa 30 Partys des Jahres – so viele Termine für „Das große Schlagerfest – Die Party des Jahres“ hat der Sänger und Entertainer nämlich für seine Megasause angekündigt. Alle Daten stehen bereits auf der Webpage unter "Termine", Karten gibt es auf www.eventim.de

DDC zu Gast bei Schlagerbooom

Am Freitag, den 21. Oktober präsentiert Florian Silbereisen in der Westfalenhalle in Dortmund mit Schlagerbooom das größte Schlagerfest aller Zeiten und die DDC wird wieder mit dabei sein. Vor über 10.000 Fans werden Stars wie Helene Fischer, Andreas Gabelier, DJ Ötzi, Ross Antony sowie zahlreiche…

Am Freitag, den 21. Oktober präsentiert Florian Silbereisen in der Westfalenhalle in Dortmund mit Schlagerbooom das größte Schlagerfest aller Zeiten und die DDC wird wieder mit dabei sein. Vor über 10.000 Fans werden Stars wie Helene Fischer, Andreas Gabelier, DJ Ötzi, Ross Antony sowie zahlreiche weiter Gäste für beste Stimmung sorgen. Wer keine Karten mehr bekommen hat kann die Show am Samstag, den 22. Oktober ab 20:15 Uhr in der ARD ansehen. 

Zweite DDC/AOK Workshoptour startet

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gehen wir auch 2016 zusammen mit unserem Partner der AOK wieder auf große Workshop-Tour durch die Region Main-Rhön. Unter dem Motto "Breakdance statt Mathe" kommen wir wieder an Eure Schule und übernehmen den Unterricht. Noch bis zum 16. Oktober habt Ihr Zeit…

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gehen wir auch 2016 zusammen mit unserem Partner der AOK wieder auf große Workshop-Tour durch die Region Main-Rhön. Unter dem Motto "Breakdance statt Mathe" kommen wir wieder an Eure Schule und übernehmen den Unterricht. Noch bis zum 16. Oktober habt Ihr Zeit Euch bei uns zu bewerben und einen kostenfreien Workshop mit der DDC für eure ganze Schulklasse zu gewinnen. Bewerbt euch jetzt via WhatsApp, Mail oder FB! WhatsApp: 0176 - 433 022 13 Mail: Workshoptour@ddc-breakdance.de Facebook: facebook.com/ddc.breakdance

 

Zielgruppe: Alle Schulkassen ab der 5. Jahrgangsstufe in der Region Main-Rhön. Durchführungszeitraum: Zwischen dem 15. und 30. November 2016 in eurem Sportunterricht.

Erneute Zusatzshow "Fuck You Wagner!" am 20. September

Nachdem die vier bisherigen Shows innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren freuen wir uns Euch eine weiter Zusatzvorstellung ankündigen zu können. Diese findet statt am Dienstag, den 20.09., um 19.30 Uhr in der SKF Halle 411. Der Vorverkauf dazu startet morgen gegen 9.00 Uhr. Restkarten für die…

Nachdem die vier bisherigen Shows innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren freuen wir uns Euch eine weiter Zusatzvorstellung ankündigen zu können. Diese findet statt am Dienstag, den 20.09., um 19.30 Uhr in der SKF Halle 411. Der Vorverkauf dazu startet morgen gegen 9.00 Uhr. Restkarten für die anderen Aufführungen gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse.  

Die DDC ist jetzt eine GmbH

In den letzten Jahren konnten wir gemeinsam die DDC als Marke etablieren und unsere Firma konsequent weiterentwickeln. Aus diesem Grund haben wir uns nun entschlossen den nächsten Schritt zu gehen und firmieren zukünftig in der Rechtsform einer GmbH. Gleichzeitig sind wir auch mit unserem Büro…

In den letzten Jahren konnten wir gemeinsam die DDC als Marke etablieren und unsere Firma konsequent weiterentwickeln. Aus diesem Grund haben wir uns nun entschlossen den nächsten Schritt zu gehen und firmieren zukünftig in der Rechtsform einer GmbH. Gleichzeitig sind wir auch mit unserem Büro umgezogen und haben daher auch neue Firmenanschrift.

Unser neuer Firmenname mit Adresse lautet ab sofort:

DDC Entertainment GmbH & Co. KG                                                                                       Wilhelmstraße 17                                                                                                                                97421 Schweinfurt

Dank der großen Nachfrage: Zusatzshow von "Fuck You Wagner!"

Nachdem es nur noch einzelne Karten für die drei Shows von "Fuck You Wagner!" zwischen dem 9. und 11 September in der SKF-Halle 411 gibt haben das Team vom NACHSOMMER SCHWEINFURT und die DDC entschlossen einen Zusatztermin am Mittwoch, den 21. September 2016 um 19:30 Uhr anzubieten.

Der…

Nachdem es nur noch einzelne Karten für die drei Shows von "Fuck You Wagner!" zwischen dem 9. und 11 September in der SKF-Halle 411 gibt haben das Team vom NACHSOMMER SCHWEINFURT und die DDC entschlossen einen Zusatztermin am Mittwoch, den 21. September 2016 um 19:30 Uhr anzubieten.

Der Vorverkauf für die Zusatzshow beginnt Morgen früh - Freitag, 01.07. - bei den bekannten Vorverkaufsstellen wie dem Schweinfurter Tagblatt und der Main-Post in Würzburg sowie auf www.nachsommer.de.

Wagner und Breakdance? Der Komponist großer, komplexer Opern, zusammen mit moderner Jugendkultur? Das, was nahezu unmöglich klingt, haben sich die Schweinfurter Dancefloor Destruction Crew und der Berliner Opernregisseur und Dirigent Christoph Hagel vorgenommen. Sie wagen die Fusion von Sub- und Hochkultur und präsentieren originale und bearbearbeitete Musik von Richard Wagner, zeigen moderne Choreografien und Powermoves zu den Leitmotiven von Lohengrin, den Meistersingern und Tristan. Sie machen Wagners Heldenpersonal – Siegfried, Parsifal, Isolde und auch Beckmesser – zu Archetypen der urbanen Kultur.

„Fuck You Wagner!“ heißt die Produktion, die von der Stadt Schweinfurt für den Nachsommer in Auftrag gegeben wurde. In der Show werden neben Musik vom Band auch Livemusik mit Cello und Christoph Hagel am Klavier zu hören sein. Die Breakdancer erzählen auf der Bühne eine reale Geschichte, wobei auch der mystische Weltentwurf Wagners nicht zu kurz kommen wird. Tristan und Isolde und der Liebestod in der Bronx von Schweinfurt, ein getanzter Heldenepos auf der Suche nach dem Rheingold – nichts Muss, aber alles Kann in dieser grenzüberschreitenden Show ‚made in Schweinfurt‘.

Die Crossover-Produktion ist das Ergebnis der erneuten Zusammenarbeit der zweifachen Breakdance-Weltmeister Dancefloor Destruction Crew (DDC) aus Schweinfurt und dem Berliner Opernregisseur, Dirigent und ECHO-Preisträger Christoph Hagel. Im Juni 2013 wurde ihr erstes gemeinsames Projekt „Breakin‘ Mozart“ beim Mozartfest Würzburg uraufgeführt und war bisher fast 200 Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen. Nun wird Richard Wagners opulente Musik in die moderne, urbane Jugendkultur der Headspins und Street Battles transferiert und zu einem multimedialen Event, das es so noch nie gegeben hat.

 

Das sind die Termine für Fuck You Wagner! :

Derzeit keine Karten verfügbar:                                                                                   

Freitag, 9. September | 19.30 Uhr | SKF Halle 411                                                  

Samstag, 10. September | 19.30 Uhr | SKF Halle 411                                              

Sonntag, 11. September | 19.30 Uhr | SKF Halle 411

 

Karten ab 1. Juli verfügbar:                                                                                                      

Mittwoch, 21. September | 19.30 Uhr | SKF Halle 411  

 

Dauer ca. 70 Minuten                                                                                                                    

Karten: 39,- | 33,- | 26,- und 19,- Euro |

Tickets sind online unter www.nachsommer.de und über Ticketmaster sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen vor Ort erhältlich, zum Beispiel bei der Geschäftsstelle der Main-Post Schweinfurt, Schultesstr. 19a.

Neue Lederhosen für die DDC: Daniel Fendler neuer Trachtenausstatter

Mit Beginn der Tournee "Das Beste der Feste" steht die DDC mit neuen Trachten auf der Bühne. Dank der neuen Fashionpartnerschaft mit dem Designer Daniel Fendler konnte die gesamte Crew mit maßgeschneiderten Trachten…

Mit Beginn der Tournee "Das Beste der Feste" steht die DDC mit neuen Trachten auf der Bühne. Dank der neuen Fashionpartnerschaft mit dem Designer Daniel Fendler konnte die gesamte Crew mit maßgeschneiderten Trachten ausgestattet werden. Mit den neuen Lederhosen, Hemden, Westen, Socken und Loferl wird die DDC zukünftig bei ihren internationalen Auftritten mit der Show "Breakdance in Lederhosen" angemessen die bayerische Heimat vertreten. Wer sich selbst ein DDC-Trachten-Outfit zulegen möchte kann sich auf der Webpage www.danielfendler.de umsehen und auch gleich online bestellen!

DDC kommt mit zwei Preisen aus Basel zurück

Vom 17. bis 23. Mai 2016 fand in Basel das 8. Internationale Circus Festival YOUNG STAGE statt. YOUNG STAGE gehört zu den wichtigsten Festivals der Welt und ist eine Plattform für junge professionelle Artisten. Auch in…

Vom 17. bis 23. Mai 2016 fand in Basel das 8. Internationale Circus Festival YOUNG STAGE statt. YOUNG STAGE gehört zu den wichtigsten Festivals der Welt und ist eine Plattform für junge professionelle Artisten. Auch in diesem Jahr bewarben sich 435 Artisten aus 45 Nationen um eine Teilnahme. Die Schweinfurter Breakdancer der DDC wurden zusammen mit 12 weiteren Acts im Vorfeld ausgesucht und nach Basel eingeladen. Dort galt es sich nicht nur dem Wettbewerb der weltbesten Jung-Artisten zu stellen sondern auch vor einer hochkarätigen, siebenköpfigen Fachjury zu beweisen. Auch das Publikum hatte die Möglichkeit ihren Favoriten zu bestimmen. Mehr als 5000 Gäste sahen die jeweils ausverkauften Shows zwischen Freitag, dem 20. und Montag den 23. Mai. Am Ende konnte die DDC mit gleich zwei Preisen nach Hause zurückkehren. So gewannen die zweifachen Breakdance-Weltmeister nicht nur den begehrten Publikumspreis. Auch der Sonderpreis des renommierten Circus Roncalli ging an die fünf Jungs aus Schweinfurt. Damit verbunden ist ein Engagement in einer nächsten Produktionen des von Bernhard Paul im Jahr 1975 gegründeten Circus´

Premiumlabel Verdandy ist neuer Fashionpartner der DDC

Das österreichische Premiumlabel Verdandy ist neuer Fashionpartner der DDC und stattet die Crew mit ihren hochwertigen Hosen aus. Die VERDANYMS-Modelle vereinen Jeans-Look mit der Bequemlichkeit einer Jogginghose und bieten…

Das österreichische Premiumlabel Verdandy ist neuer Fashionpartner der DDC und stattet die Crew mit ihren hochwertigen Hosen aus. Die VERDANYMS-Modelle vereinen Jeans-Look mit der Bequemlichkeit einer Jogginghose und bieten den Tänzern der DDC die nötige Bewegungsfreiheit bei perfekter Passform und einer coolen Optik. Bei einem gemeinsamen Termin in Wien konnten sich die beiden Gründer Manuel Rauner und Martin Pichler von der Zusammenarbeit überzeugen. "Wir freuen uns, dass unsere Hosen den Jungs der DDC nicht nur optisch gefallen sondern auch mit der Qualität überzeugen können!" Und wer wenn nicht die zweifachen Breakdance-Weltmeister können die Haltbarkeit von Hosen beurteilen?

Neue Show: Fuck You Wagner!

Auf einer Pressekonferenz im Rathaus der Stadt Schweinfurt wurde das Geheimnis um die neue Produktion der Dancefloor Destruction Crew (DDC) gelüftet. Im Rahmen des Schweinfurter Nachsommers feiert die Show „Fuck You Wagner!“ am 9. September in der SKF Halle 411 Premiere. (Weitere Aufführungen am…

Auf einer Pressekonferenz im Rathaus der Stadt Schweinfurt wurde das Geheimnis um die neue Produktion der Dancefloor Destruction Crew (DDC) gelüftet. Im Rahmen des Schweinfurter Nachsommers feiert die Show „Fuck You Wagner!“ am 9. September in der SKF Halle 411 Premiere. (Weitere Aufführungen am 10.09. und 11.09.) Für die Auftragsproduktion der Stadt Schweinfurt haben sich die bekannten Schweinfurter Breakdancer der DDC erneut mit Opernregisseur Christoph Hagel zusammengetan. Mit ihm stellten sie bereits die immer noch erfolgreiche Show „Breakin´ Mozart“ auf die Beine, die im Juni 2013 beim Mozartfest Würzburg uraufgeführt wurde und bisher fast 200 Mal in Deutschland, der Schweiz und Österreich zu sehen war. „Ich bin stolz auf die Breakdancer der DDC, die mit ihrer Kunst als Botschafter der Stadt Schweinfurt fungieren. Mit ihrer neuen Produktion „Fuck You Wagner!“ werden sie beim diesjährigen Nachsommer Schweinfurt sicher für Furore und große Begeisterung sorgen“, so Oberbürgermeister Sebastian Remelé. Diesmal wird die Musik von Richard Wagner in moderne Moves übersetzt. Der Komponist des unendlichen Flusses und des Leitmotivs zusammen mit der Welt der Headspins und Street Battles?! Unmöglich? DDC und Christoph Hagel wagen die Fusion und präsentieren originalen und beat-bearbeiteten Wagner, zeigen moderne Choreografien und Powermoves zu Lohengrin, Meistersingern und Tristan, Wagners Figuren – Beckmesser, Siegfried, Parsifal und Isolde – werden zu Archetypen der Jugendkultur. Sie waren es schon immer. Mit „Fuck You Wagner!“ wird Richard Wagners Musik im Auftrag der Stadt Schweinfurt durch moderne Jugendkultur zu einem multimedialen Event, das es so noch nie gegeben hat. „Ein großer Dank geht an Oberbürgermeister Sebastian Remele, Kulturamtsleiter Christian Kreppel, Nachsommer-Organisator Dr. Clemens Lukas und die Kulturstiftung der Stadt Schweinfurt, ohne deren Unterstützung es diese Show nicht in dieser Form gegeben hätte“, so Marcel Geißler von der DDC auf der heutigen Pressekonferenz. Der Nachsommer Schweinfurt hat mit dieser Show erstmals eine eigene Produktion im Programm. Gleichzeitig wird mit der Uraufführung von „Fuck You Wagner!“ eine neue Spielstätte – die SKF Halle 411 eingeweiht. Sie bietet der Kulturveranstaltung ausreichend Raum auch für große Projekte und kann dennoch mit dem vertrauten Industriecharme, der Künstler und Besucher gleichermaßen begeistert, aufwarten. Der Nachsommer Schweinfurt findet in diesem Jahr vom 9. September bis zum 1. Oktober statt. Das gesamte Programm und die neue SKF Halle 411 werden in einer Pressekonferenz am 12. Mai vorgestellt. Eine Medieneinladung folgt. Der Vorverkauf für den Schweinfurter Nachsommer beginnt am 13. Mai. Bildunterschrift: „Fuck You Wagner!“ – die neue Show der DDC in Zusammenarbeit mit Regisseur Christoph Hagel, im Auftrag der Stadt Schweinfurt, feiert am 9. September im Rahmen des Schweinfurter Nachsommers Premiere.

DDC geht bei YOUNG STAGE in Basel an den Start

Vom 20. bis 23. Mai 2016 findet in Basel das renommierte 8. Internationale Circus Festival YOUNG STAGE statt. Unter über 400 Bewerbungen aus der ganzen Welt wurden von einer Jury 13 Artisten ausgewählt, die in 5 Shows ihr Können unter Beweis stellen. Nach der Teilnahme beim 15. Internationalen…

Vom 20. bis 23. Mai 2016 findet in Basel das renommierte 8. Internationale Circus Festival YOUNG STAGE statt. Unter über 400 Bewerbungen aus der ganzen Welt wurden von einer Jury 13 Artisten ausgewählt, die in 5 Shows ihr Können unter Beweis stellen. Nach der Teilnahme beim 15. Internationalen Wuqiao Circus Festival in China 2015 sind die Breakdance-Weltmeister aus Schweinfurt bereits innerhalb kürzester Zeit schon zum zweiten mal Teilnehmer bei einem internationalen Contest. Weitere Informationen zum Festival sowie zum Kartenvorverkauf gibt es auf der Webpage von YOUNG STAGE.

Erfolgreicher Tourneebeginn für die DDC

Nach einer intensiven Probenwoche und den ersten Veranstaltungen kann die DDC auf einen äußerst erfolgreichen Start der Tournee „Das Beste der Feste“ mit Florian Silbereisen, DJ Ötzi, Michelle, Ross Antony, Vanessa Mai und Feuerherz zurückblicken. Neben den eigenen Shows wie „Breakdance in…

Nach einer intensiven Probenwoche und den ersten Veranstaltungen kann die DDC auf einen äußerst erfolgreichen Start der Tournee „Das Beste der Feste“ mit Florian Silbereisen, DJ Ötzi, Michelle, Ross Antony, Vanessa Mai und Feuerherz zurückblicken. Neben den eigenen Shows wie „Breakdance in Lederhosen“ und „Breakdance meets Schlager“ ist die DDC auch bei zahlreichen anderen Akts zusammen mit anderen Stars auf der Bühne zu sehen und begeistert Abend für Abend die Zuschauer mit ihren außergewöhnlichen Breakdance-Crossover Ideen. Alle noch ausstehenden Termine finden Sie unter „Termine“ hier auf der Homepage.

Ab März: Mit Florian Silbereisen auf Tournee

Im kommenden Frühjahr werden die Breakdance-Weltmeister der DDC gemeinsam mit Florian Silbereisen und anderen Stars auf große Deutschlandtournee gehen. Unter dem Motto „Die Besten der Feste: Die größten Schlager-Hits Aller Zeiten“ ist die DDC zwischen dem 18. März und dem 13. Mai in 34 Städten in…

Im kommenden Frühjahr werden die Breakdance-Weltmeister der DDC gemeinsam mit Florian Silbereisen und anderen Stars auf große Deutschlandtournee gehen. Unter dem Motto „Die Besten der Feste: Die größten Schlager-Hits Aller Zeiten“ ist die DDC zwischen dem 18. März und dem 13. Mai in 34 Städten in Deutschland und Österreich zu sehen sein. An der Seite von Vanessa Mai, Michelle (beide DSDS-Jury), DJ Ötzi, Ross Antony und den Jungs von Feuerherz erwartet die Zuschauer eine vollkommen neue Live-Show mit vielen Überraschungen. Alle Termine und den Link zum Ticketverkauf gibt es hier auf der Webpage unter „Termine“ oder auf unserer Facebook-Seite unter „Veranstaltungen“!

Standing Ovations: Österreich-Premiere mit „Breakin´ Mozart“

Am 30. und 31. Januar war die DDC mit „Breakin´ Mozart“ erstmals in Österreich zu Gast und konnte das Publikum in Graz restlos begeistern. An beiden Abend feierten die Zuachauer das Ensemble mit Standing Ovation und ließen die Tänzer sowie Sängerin Darlene Dobisch und Pianist Christoph Hagel erst…

Am 30. und 31. Januar war die DDC mit „Breakin´ Mozart“ erstmals in Österreich zu Gast und konnte das Publikum in Graz restlos begeistern. An beiden Abend feierten die Zuachauer das Ensemble mit Standing Ovation und ließen die Tänzer sowie Sängerin Darlene Dobisch und Pianist Christoph Hagel erst nach mehreren Zugaben von der Bühne. Weitere Termine von „Breakin´ Mozart“ gibt es auf www.breakinmozart.de oder hier unter „Termine“.

Erfolgreiche erste Deutschlandtournee der DDC - Feuerwerk der Turnkunst

Zwischen 28. Dezember 2015 und 25. Januar 2016 war die DDC mit Europas erfolgreichster Turnshow „Feuerwerk der Turnkunst“ auf Deutschlandtournee und begeisterte über 220.000 Zuschauer in den größten Veranstaltungshallen des Landes. Ingesamt spielte die DDC 32 Veranstaltungen in 20 Städten und…

Zwischen 28. Dezember 2015 und 25. Januar 2016 war die DDC mit Europas erfolgreichster Turnshow „Feuerwerk der Turnkunst“ auf Deutschlandtournee und begeisterte über 220.000 Zuschauer in den größten Veranstaltungshallen des Landes. Ingesamt spielte die DDC 32 Veranstaltungen in 20 Städten und präsentierte dabei jeweils zwei Shows - „Swinging Breakdance“ und „Breakdance meets Classic“. 

Video über die DDC beim Feuerwerk der Turnkunst:
>> PLAY NOW <<

"Breakdance meets Klassik" bei Florian Silbereisen

Bereits zum fünften mal war die DDC am vergangenen Wochenende auf Einladung von Florian Silbereisen in seiner ARD-Live-Sendung zu Gast und durfte sich eine Bühne mit Stars wie Helene Fischer, DJ Ötzi oder Andrea Berg teilen. Über 5 Millionen Fernsehzuschauer konnten diesmal die neue Show „Breakdance…

Bereits zum fünften mal war die DDC am vergangenen Wochenende auf Einladung von Florian Silbereisen in seiner ARD-Live-Sendung zu Gast und durfte sich eine Bühne mit Stars wie Helene Fischer, DJ Ötzi oder Andrea Berg teilen. Über 5 Millionen Fernsehzuschauer konnten diesmal die neue Show „Breakdance meets Classic“ der fünf Schweinfurter Breakdancer bei "Das große Fest der Besten" in der ARD sehen. Bereits im März geht es dann zusammen mit Florian Silbereisen, Ross Antony, DJ Ötzi, Michelle, Vanessa Mai und Feuerherz auf große Deutschlandtournee.

Folgend der Auftritt der DDC in der ARD:
>> PLAY NOW <<

DDC mit „Breakin´ Mozart“ bei der BR Sternstundengala

Die Sternstundengala zählt zu einer der erfolgreichsten Livesendungen des Bayerischen Rundfunks. In diesem Jahr war die DDC mit einem Auszug aus „Breakin´ Mozart“ in der Sendung zu Gast und unterstütze so den BR beim Spenden sammeln. Für die Aufführung des kompletten Stückes am Sonntag, den 13.…

Die Sternstundengala zählt zu einer der erfolgreichsten Livesendungen des Bayerischen Rundfunks. In diesem Jahr war die DDC mit einem Auszug aus „Breakin´ Mozart“ in der Sendung zu Gast und unterstütze so den BR beim Spenden sammeln. Für die Aufführung des kompletten Stückes am Sonntag, den 13. Dezember in der Philharmonie am Gasteig in München gibt es nur noch wenige Restkarten an der Abendkasse.

DDC in China erfolgreich

Mit einem „Special Price for excellent Performance“ im Gepäck ist die DDC nach knapp drei Wochen wieder aus China zurück. In Shijiazhuang rund drei Stunden von Peking entfernt haben die fünf Jungs aus Schweinfurt Deutschland beim 15. Internationalen Wuqiao Circus Festival vertreten, einem der drei…

Mit einem „Special Price for excellent Performance“ im Gepäck ist die DDC nach knapp drei Wochen wieder aus China zurück. In Shijiazhuang rund drei Stunden von Peking entfernt haben die fünf Jungs aus Schweinfurt Deutschland beim 15. Internationalen Wuqiao Circus Festival vertreten, einem der drei größten und anerkanntesten Festivals dieser Art. An der Seite von weltbekannten Artisten hat die DDC sich vor einer hochkarätigen Jury in mehreren Shows behaupten können und einen Sonderpreis entgegennehmen dürfen. Unter der Leitung der chinesischen Choreographin und 4-Sterne-Generalin Li Xining wurde mit den besten Akts des Festivals eine „Opening-Ceremony" choreografiert, die mit der Show „Swinging Breakdance“ der DDC eröffnet wurde. Abseits der vielen Proben, Galas und Wettbewerbsshow nutzten die Jungs die Möglichkeit zu Fotoshootings- und Videodrehs auf der Chinesischen Mauer, zum Netzwerken hinter den Kulissen und gaben zahlreiche Interviews.

DDC reist nach China

Die Schweinfurter Breakdancer der DDC vertreten die Bundesrepublik Deutschland beim 15. Internationalen Circus Festival in China. Am 29. September beginnt in Shijiazhuang das 15. Wuqiao International Circus Festival (CWICF). Weltklasseartisten und Künstler aus der ganzen Welt finden sich ein, um vor…

Die Schweinfurter Breakdancer der DDC vertreten die Bundesrepublik Deutschland beim 15. Internationalen Circus Festival in China. Am 29. September beginnt in Shijiazhuang das 15. Wuqiao International Circus Festival (CWICF). Weltklasseartisten und Künstler aus der ganzen Welt finden sich ein, um vor einer 13-köpfigen, internationalen Jury ihr Können zu präsentieren. In diesem Jahr entsendet Deutschland die zweifachen Breakdance-Weltmeister der DDC aus Schweinfurt. Die fünf Jungs bereiten sich schon seit Wochen intensiv auf die Zeit in China vor und haben ihre erfolgreiche „Swing-Show“ noch einmal überarbeitet und verfeinert.
 

Mit dieser Show holte die DDC bereits die Weltmeisterschaft 2012 und wurde 2013 mit dem Titel „Europas beste Tanzshow“ ausgezeichnet.

Schon am 21. September fliegen die Tänzer Marcel Geißler, Alexander Pollner, Gregory Strischewsky, Michael Lamprecht und Raphael Götz in Begleitung ihres Managers und Tour-Organisators Oliver Schulte nach Peking. Zum einen, um genügend Vorbereitungszeit vor Ort zu haben, aber auch zur Erkundung des Landes. Geplant ist außerdem ein Fotoshooting und Videodreh in Tracht auf der Chinesischen Mauer, um die neue Show „Breakdance in Lederhosen“ in China zu promoten.

Am 25. September geht es dann in die 4-Millionen-Einwohner-Stadt Shijiazhuang. In der hochkarätig besetzten Jury treffen die Tänzer der DDC unter anderem auf den künstlerischen Leiter des Cirque Du Soleil und den Direktor des Großen Russischen Staatszirkus. In einer Pressekonferenz am 4. Oktober werden dann die Gewinner des Goldenen, Silbernen und Bronzenen Löwen bekanntgegeben, bevor am 7. Oktober das Festival mit einer großen „Closing Ceremony“ beendet wird.

 

Mit neuer Show wieder bei Silbereisen

Am 10. Oktober ist die DDC wieder in der ARD-Live-Sendung bei Florian Silbereisen zu sehen.

“150 Jahre Schlager – Das große Fest zum Jubiläum“ ist das Motto der ARD-Sendung am Samstag, den 10. Oktober 2015, live aus Erfurt. Die DDC wird erneut Gast sein und den Leitgedanken des Abends in einer…

Am 10. Oktober ist die DDC wieder in der ARD-Live-Sendung bei Florian Silbereisen zu sehen.

“150 Jahre Schlager – Das große Fest zum Jubiläum“ ist das Motto der ARD-Sendung am Samstag, den 10. Oktober 2015, live aus Erfurt. Die DDC wird erneut Gast sein und den Leitgedanken des Abends in einer neuen Show aufgreifen. Mit dabei sein werden bekannte Stars wie David Garrett, Vicky Leandros, DJ Ötzi und Wolkenfrei-Star Vanessa Mai.

DDC auf der EXPO in Mailand

Am 5. und 6. Oktober wird die DDC mit ihrer Show „Breakdance in Lederhosen“ die Bayerische Woche auf der EXPO in Mailand/Italien eröffnen. Auf Einladung des Bayerischen Zentrums für Kultur und Kreativwirtschaft und dem Bayerischen Ministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie werden…

Am 5. und 6. Oktober wird die DDC mit ihrer Show „Breakdance in Lederhosen“ die Bayerische Woche auf der EXPO in Mailand/Italien eröffnen. Auf Einladung des Bayerischen Zentrums für Kultur und Kreativwirtschaft und dem Bayerischen Ministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie werden die Schweinfurter Breakdancer der Dancefloor Destruction Crew die Bayerische Woche auf der EXPO 2015 in Mailand/Italien eröffnen. Mit ihrer mittlerweile aus dem Fernsehen bekannten Show „Breakdance in Lederhosen“ sind sie der ideale Repräsentant eines modernen Freistaates Bayern. Unter dem Motto "Tracht trifft Turnschuh, Tradition trifft Modernealpenländische Musik auf fetzige Beats“ werden die Breakdance-Weltmeister in Anwesenheit von Staatsministerin Ilse Aigner den Facettenreichtum Bayerns präsentieren und die zahlreichen Ehrengäste bestens unterhalten.

Samsonite als neuer Partner der DDC

Das renommierte amerikanische Unternehmen ist neuer Ausstatter der DDC.

Die DDC konnte das renommierte amerikanische Unternehmen Samsonite als neuen Ausstatter für Koffer und Reisegepäck gewinnen. „Wir freuen uns über diese neue Kooperation, zumal Samsonite perfekt zur DDC passt:

innovativ,…

Das renommierte amerikanische Unternehmen ist neuer Ausstatter der DDC.

Die DDC konnte das renommierte amerikanische Unternehmen Samsonite als neuen Ausstatter für Koffer und Reisegepäck gewinnen. „Wir freuen uns über diese neue Kooperation, zumal Samsonite perfekt zur DDC passt:

innovativ, trendig und auf Qualität bedacht!“, freut sich die Breakdance-Gruppe. An Reisen wird es der DDC in den kommenden Wochen und Monaten nicht mangeln, die Koffer und Taschen werden anlässlich der anstehenden Auslandsaufenthalte und Tourneen intensiv genutzt werden.

DDC mit Breakin` Mozart auf Mein Schiff 3

Zwischen dem 26. Juli und 2. August ist die DDC zusammen mit anderen Künstlern aus dem Wintergarten Varieté auf dem TUI-Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 3“ im Mittelmeer unterwegs, um erstmals „Breakin´ Mozart“ auf hoher See zu präsentieren. Gleichzeitig wird die Zeit genutzt, in Ruhe neue Shows…

Zwischen dem 26. Juli und 2. August ist die DDC zusammen mit anderen Künstlern aus dem Wintergarten Varieté auf dem TUI-Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 3“ im Mittelmeer unterwegs, um erstmals „Breakin´ Mozart“ auf hoher See zu präsentieren. Gleichzeitig wird die Zeit genutzt, in Ruhe neue Shows vorzubereiten und gemeinsam zu trainieren.

DDC geht mit der REWE-FAMILY auf Sommer-Tour

Zwischen dem 13. Juni und dem 8. August geht die DDC mit der REWE-FAMILY auf große Deutschland-Tour und kommt nach Köln, Bonn, Stuttgart, München, Hamburg, Bad Vilbel und Berlin.

Mit einer eigens für REWE choreographierten Show wird die DDC gemeinsam mit anderen Künstlern wie Christina Stürmer…

Zwischen dem 13. Juni und dem 8. August geht die DDC mit der REWE-FAMILY auf große Deutschland-Tour und kommt nach Köln, Bonn, Stuttgart, München, Hamburg, Bad Vilbel und Berlin.

Mit einer eigens für REWE choreographierten Show wird die DDC gemeinsam mit anderen Künstlern wie Christina Stürmer und dem Gewinner der DSDS-Staffel 2015 Severino Seeger auf der Bühne stehen.

Die genauen Tourdaten und weitere Infos gibt es unter:
www.rewe.de/aktionen/familienfest

DDC geht mit Europas erfolgreichster Turnshow "Feuerwerk der Turnkunst" auf große Deutschlandtournee

Unter dem Motto IMAGINE startet am 28. Dezember 2015 die mittlerweile 29. Auflage der erfolgreichsten Turnshow Europas. Bis zum 25. Januar 2016 werden in 20 Städten und 32 Shows rund 200.000 Besucher die Vorstellungen des „Feuerwerk der Turnkunst“ besuchen.

Mit der Dancefloor Destruction Crew aus…

Unter dem Motto IMAGINE startet am 28. Dezember 2015 die mittlerweile 29. Auflage der erfolgreichsten Turnshow Europas. Bis zum 25. Januar 2016 werden in 20 Städten und 32 Shows rund 200.000 Besucher die Vorstellungen des „Feuerwerk der Turnkunst“ besuchen.

Mit der Dancefloor Destruction Crew aus Schweinfurt – kurz DDC – wird erstmals eine Breakdance-Crew mit dabei sein. Für die große Tournee wird die DDC zwei neue Shows präsentieren. So wird die preisgekrönte „Nerd-Show“ eine Weiterentwicklung erfahren und als neue „Swing-Show“ zu sehen sein. Mit dieser gewann die DDC u.a. im Jahr 2013 den European Dance Award „Goldenen Colibri“ als „Bester Tanz-Akt Europas“.

Darüber hinaus wird die DDC ihre Erfahrungen aus dem erfolgreichen Crossover-Projekt „Breakin´ Mozart“ in der neuen „Klassik-Show“ einfließen lassen und dem Publikum eine wundervolle Kombination aus klassischer und moderner Musik, gepaart mit fantastischer Akrobatik, coolen Breakdance-Moves und dem notwendigen Charme und Witz präsentieren. 

Weitere Informationen und Ticketverkauf unter:

www.feuerwerkderturnkunst.de

 

DDC zu Gast bei der 6. Internationalen Tanzgala in Graz

Mit „Breakdance in Lederhosen“ wird die DDC bei der 6. Internationalen Tanzgala in der Oper Graz für ein außergewöhnliches Tanzspektakel sorgen.

Nach der umjubelten Premiere der neuen DDC-Show in Lederhosen im September 2014 beim Trachtenfest „Aufsteirern“ in Graz kam der erste Kontakt zu Darrel…

Mit „Breakdance in Lederhosen“ wird die DDC bei der 6. Internationalen Tanzgala in der Oper Graz für ein außergewöhnliches Tanzspektakel sorgen.

Nach der umjubelten Premiere der neuen DDC-Show in Lederhosen im September 2014 beim Trachtenfest „Aufsteirern“ in Graz kam der erste Kontakt zu Darrel Toulon, Ballettdirektor in der österreichischen Metropole, zustande. Er folgte im Oktober einer Einladung der DDC

zur Premiere von „Breakin´ Mozart“ nach Schweinfurt und wurde zum großen Fan der Breakdancer. Nach nun 15 Jahren verlässt Toulon Graz und verabschiedet sich von seinem Publikum mit einer großen, internationalen Tanzgala. Daher ist es für die DDC eine außerordentlich große Ehre, Teil dieser Abschiedsgala sein zu dürfen und die Einladung nach Graz erhalten zu haben.

DDC gewinnt BLACKROLL als neuen Partner

Für die konstante Leistung der Tänzer der DDC ist neben einem effektiven Training auch ein gutes Workout erforderlich. Hier konnte mit BLACKROLL ein neuer Partner gewonnen werden, der die DDC mit seinen Produkten ausstattet. BLACKROLL bietet den Tänzern die Möglichkeit, ihre Flexibilität, Balance,…

Für die konstante Leistung der Tänzer der DDC ist neben einem effektiven Training auch ein gutes Workout erforderlich. Hier konnte mit BLACKROLL ein neuer Partner gewonnen werden, der die DDC mit seinen Produkten ausstattet. BLACKROLL bietet den Tänzern die Möglichkeit, ihre Flexibilität, Balance, Mobilität und Stärke durch einfache Übungen und Selbstmassagen zu verbessern. So wird Muskelschmerzen und typischen Verletzungen wie Muskelschäden, die durch Überbeanspruchung auftreten, vorgebeugt.

DDC erneut mit „Breakin´ Mozart“ in Berlin erfolgreich

Nach dem großen Erfolg und über 100 Shows „Breakin´ Mozart“ im Berliner Wintergarten Varieté im vergangenen Jahr stehen die Schweinfurter Breakdancer erneut auf der Berliner Bühne. Schon seit Ende Februar läuft die Wiederaufnahme von „Breakin´ Mozart“, in dieser zweiten Spielzeit sind schon wieder…

Nach dem großen Erfolg und über 100 Shows „Breakin´ Mozart“ im Berliner Wintergarten Varieté im vergangenen Jahr stehen die Schweinfurter Breakdancer erneut auf der Berliner Bühne. Schon seit Ende Februar läuft die Wiederaufnahme von „Breakin´ Mozart“, in dieser zweiten Spielzeit sind schon wieder über 50 Vorstellungen absolviert.

Wie auch im letzten Jahr stehen die Tänzer sechs Mal pro Woche auf der Bühne, davon samstags gleich zweimal am Abend. Gemeinsam mit Pianist und Echo-Preisträger Christoph Hagel hat man das Stück sanft weiterentwickelt und beispielsweise neue Tänzerinnen integriert.

„Wir waren schon ein wenig stolz, als man uns Ende letzten Jahres seitens des Theaters gefragt hatte, ob wir 2015 unsere Show für rund weitere vier Monate in Berlin zeigen wollen“, so Marcel Geißler, Tänzer, Choreograph und Geschäftsführer der DDC. Die Kartenachfrage ist übrigens ungebrochen, bereits 2014 konnte über die ganze Spielzeit eine durchschnittliche Auslastung von rund 85% erreicht werden. Entsprechend bunt ist auch die Zuschauerzusammensetzung. Neben dem Berliner Publikum zählen viele Touristen zu den Stammgästen.

Da in der Show nicht gesprochen wird, eignet sich „Breakin´ Mozart“ hervorragend für internationale Gäste und Reisegruppen. Die Kombination von klassischer Musik und Breakdance lässt die Altersgrenzen verwischen; Kinder und Jugendliche sind genauso im Publikum vertreten wie Senioren – eben eine internationale Show für alle Generationen. „Uns freut es natürlich sehr, dass auch immer wieder Agenturen und Konzertveranstalter den Weg in den Wintergarten finden und von unserer Show begeistert sind“, so Oliver Schulte aus dem DDC-Management.

Das Resultat: weitere Auftritte in Schaffhausen (Schweiz), Stuttgart, Aschaffenburg, Biberach und der Philharmonie in München noch in diesem Jahr.

Alle bereits feststehenden Termine und
Kartenvorverkauf über www.breakinmozart.de

Silbereisen: „DDC macht Volksmusik wieder sexy!“

Bereits zum zweiten Mal waren die Schweinfurter Breakdance-Weltmeister von Florian Silbereisen in seine Show eingeladen. Unter dem Motto „Das große Fest der Besten“ war die Live-Sendung vergangenen Samstag zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr in der ARD zu sehen und lockte rund 6 Millionen Zuschauer…

Bereits zum zweiten Mal waren die Schweinfurter Breakdance-Weltmeister von Florian Silbereisen in seine Show eingeladen. Unter dem Motto „Das große Fest der Besten“ war die Live-Sendung vergangenen Samstag zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr in der ARD zu sehen und lockte rund 6 Millionen Zuschauer vor den Fernseher.

Neben dem eigentlichen Auftritt der DDC mit einer erneut mitreißenden Show „Breakdance in Lederhosen“ waren die sechs Jungs noch mit „Riverdance“ und im Finale zusammen mit Heino auf der Bühne und sorgten im Berliner Velodrom bei den 4000 Zuschauern für beste Stimmung und Jubelstürme.

In ihre neue Show bauten sie mit dem Ausruf „Mia san alle Schweinfurter!“ extra einen Gruß in die Heimat ein, der vor allem bei den heimischen Fans gut ankam. Auch Oberbürgermeister Sebastian Remelé meldete sich unmittelbar nach der Sendung, um zu gratulieren und bedankte sich für die tolle Werbung. Vier Tage lang bereitete man sich vor Ort vor, probte Kamera- und Lichteinstellungen und übte mit Moderator Florian Silbereisen die gemeinsame Zugabe. „Es war wieder eine fantastische Erfahrung, auf Augenhöhe mit Stars wie Helene Fischer, Roland Kaiser, voXXclub oder Andrea Berg zusammen an so einer großen Show arbeiten zu dürfen“, so Marcel Geißler von der DDC. "Abseits der Kameras und hinter den Kulissen sind alle gleich, die Stimmung ist immer sehr locker und man hat auch Zeit für Gespräche oder einfach nur gemeinsame Fotos mit den anderen Künstlern.“ Auch auf der After-Show-Party konnte die DDC ihr Können unter Beweis stellen und mischte mit einer spontanen Freestyle-Einlage die Ehrengäste auf. Abseits der Medien und Kameras wurde dann bis in die frühen Morgenstunden mit dem Team der Produktionsfirma gefeiert.

Ein Mitschnitt der neuen Show ist auf dem YouTube-Kanal der DDC anzusehen!

2
breakdance-world champions
100.000.000
TV spectator
170
shows per year
20
years of experience
3.000.000
video-calls
5
continents
25
countries
1.000.000
live-spectators