DDC in China erfolgreich

Mit einem „Special Price for excellent Performance“ im Gepäck ist die DDC nach knapp drei Wochen wieder aus China zurück. In Shijiazhuang rund drei Stunden von Peking entfernt haben die fünf Jungs aus Schweinfurt Deutschland beim 15. Internationalen Wuqiao Circus Festival vertreten, einem der drei größten und anerkanntesten Festivals dieser Art. An der Seite von weltbekannten Artisten hat die DDC sich vor einer hochkarätigen Jury in mehreren Shows behaupten können und einen Sonderpreis entgegennehmen dürfen. Unter der Leitung der chinesischen Choreographin und 4-Sterne-Generalin Li Xining wurde mit den besten Akts des Festivals eine „Opening-Ceremony" choreografiert, die mit der Show „Swinging Breakdance“ der DDC eröffnet wurde. Abseits der vielen Proben, Galas und Wettbewerbsshow nutzten die Jungs die Möglichkeit zu Fotoshootings- und Videodrehs auf der Chinesischen Mauer, zum Netzwerken hinter den Kulissen und gaben zahlreiche Interviews.

2
Breakdance-Weltmeister
100.000.000
TV-Zuschauer
170
Shows pro Jahr
20
Jahre Erfahrung
3.000.000
Video-Aufrufe
5
Kontinente
25
Länder
1.000.000
Live-Zuschauer