DDC mit "Breakin´ Mozart" im neuen Dresdner Konzerthaus zu Gast

Am 27. Dezember 2017 gastiert die DDC mit der Produktion "Breakin´ Mozart" erstmals im wunderschönen Dresden und wird mit ihrer mittlerweile international gefeierten Show im Konzertsaal des Kulturpalastes zu Gast sein.

Der Kartenverkauf hat nun begonnen, Tickets gibt es bereits online zu erwerben: Ticketshop


Der Klassik-Echo-Preisträger und die zweifachen Breakdance-Weltmeister aus Schweinfurt kombinierten erstmals Breakdance mit der Musik von Mozart in einer abendfüllenden Show. Die jungen Tänzer & Tänzerinnen stellen sich der Herausforderung Mozarts und verbinden ihre Kunst auf einzigartige Weise mit der Musik des Wiener Wunderkindes. Mozart erklingt im Original live am Klavier interpretiert von Christoph Hagel, in Orchesterversionen und in modernen HipHop- Bearbeitungen. Wummernde Technobeats fehlen ebenso wenig wie Funky Mozart und Rocking Amadeus. Und die berühmten Koloraturarien der Königin der Nacht aus der Zauberflöte erklingen live gesungen zu einem Feuerwerk mit Breakdance.

2
Breakdance-Weltmeister
100.000.000
TV-Zuschauer
170
Shows pro Jahr
20
Jahre Erfahrung
3.000.000
Video-Aufrufe
5
Kontinente
25
Länder
1.000.000
Live-Zuschauer