DDC fliegt erneut nach Kanada und besucht Italien

Gleich zwei Länder stehen ab Morgen auf dem Auslandsprogramm der zweifachen Breakdance-Weltmeister. Für eine große deutsche TV-Produktion geht es für die Jungs zwischen dem 29. September und dem 8. Oktober 2017 an die kanadische Ostküste. Dort stehen unter anderem Städte wie St. John´s in Neufundland, Quebec und Montreal auf dem Plan. Direkt im Anschluss geht es nach Mailand, wo die DDC von der Deutschen Botschaft mit einer Show für die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit gebucht ist.

2
Breakdance-Weltmeister
100.000.000
TV-Zuschauer
170
Shows pro Jahr
20
Jahre Erfahrung
3.000.000
Video-Aufrufe
5
Kontinente
25
Länder
1.000.000
Live-Zuschauer